Projekte im Bezirk 5

Das Bezirksjugendvorrochester – neben toller Musik auch ein Fitnessprogramm geboten

Nach einer intensiven Ferienwoche präsentierte das Bezirksjugendvororchester des Bezirks 5 Kaufbeuren im Ketterschwanger Hof das Ergebnis einer viertägigen Probenphase. Die musikalische Leitung übernahm Rainer Hornig aus Westendorf, der mit 49 Musikerinnen und Musikern aus 14 verschiedenen Bezirkskapellen ein spannendes und abwechslungsreiches Programm erarbeitete. Das Ziel des Projektorchesters, das alle zwei Jahre in den Osterferien durchgeführt und auf Anfängerniveau gehalten wird, ist es, vor allem den Musikern die Möglichkeit zu geben, Kontakte mit verschiedenen Vereinen zu knüpfen und oft erstmals in einem großen Orchester zusammenzuspielen.
Der jüngste Teilnehmer war gerade einmal acht Jahre alt und voller Begeisterung dabei. Am Ende dufte sogar das Publikum sich aktiv beteiligen und ein Fitnessprogramm mitmachen, indem es bei der Polka „Auf und Ab“ die genannten Bewegungen mitmachen sollte, um die Verpflegung, die die Musikkapelle Ketterschwang bot, wettzumachen. Der volle Saal im „Ketterschwanger Hof“ und der langanhaltende Applaus des Publikums bestätigten den Erfolg des Projekts.

Galerie 2018

Projektorchester 'BAD ISCHL' wird nun zu 'forchheim'

unsere Projektwoche, die in den letzten Jahren in Bad Ischl stattgefunden hat, startet auch im Jahr 2017 wieder.
Wir fahren jedoch für diese Probenphase in die Jugendherberge Don Bosco nach Forchheim.

Die Projektwoche findet in der ersten Pfingstferienwoche 2017 statt:

TERMIN 06.06.2017 – 10.06.2017

Dieses Angebot richtet sich an alle Jungmusikerinnen /-musiker unseres Bezirks, die bereits 5 oder mehr Jahre in Ausbildung sind und inzwischen D2-Niveau erreicht haben.  Ein interessantes und spannendes Projekt,  wie es uns die Teilnehmer der vergangen
Phasen bestätigt haben.

Die Ausschreibungs- und Anmeldeunterlagen findet ihr hier:
Ausschreibung
Anmeldeformular

Wir freuen uns schon auf Euch!

BEZIRKSJUGENDVORORCHESTER 2016

Das Bezirksjugendvororchester rockt die vollbesetzte Turnhalle in Ketterschwang

 Nach einer intensiven Ferienwoche präsentierte das Bezirksjugendvororchester unseres Bezirks das Ergebnis einer viertätigen Probenphase. Die musikalische Leitung übernahm Thomas Lang, der mit 60 jungen Musikerinnen und Musiker aus 13 verschiedenen Bezirkskapellen ein spannendes und abwechslungsreiches Programm erarbeitete.

Das Ziel unseres Projektorchesters, das alle zwei Jahre in den Osterferien durchgeführt und auf Anfängerniveau gehalten wird, ist es, vorallem den Jungmusikerinnen und -musiker die Möglichkeit zu geben, Kontakte mit den verschiedenen Vereinen zu knüpfen sowie das Zusammenspiel in einem großen Orchesters oft erstmals zu erlernen. 

Unser jüngster Teilnehmer war gerade mal neun Jahre alt und voller Begeisterung dabei. Am Ende des gelungenen Konzerts durfte sogar das Publikum bei "We will rock you" Ihr Können unter Beweis stellen. Der vollbesetzte Saal im 'Ketterschwanger Hof' und der langanhaltende Applaus des Publikums bestätigten den Erfolg unseres Projekts. 

Wir freuen uns auf die nächste Phase!

Bezirksjugendkonzert am 12.11.2017


Es freut uns, dass wir dieses Jahr wieder ein Bezirksjugendkonzert anbieten können. 
Das Konzert findet am 12.11.2017 im Bürgerhaus Alpenblick in Westendorf statt. Wir bieten hier allen Jungmusikerinnen und Jungmusiker unseres Bezirks, die in kleinen Gruppen bis hin zur kompletten Jugendkapelle die Möglichkeit, ihr musikalisches Können einem bereiten Publikum zu präsentieren, ohne sich einem Wertungsgericht zu stellen. 

Am diesjährigen Konzert nehmen teil:

1) Jugendkapelle Lamerdingen / Gennach
2) JUMB (Jungmusikanten Baisweil)
3) Klarinettentrio des MV Stöttwang
4) Klarinettenquartett des MV Stöttwang
5) Blechbläserquartett des MV Stöttwang
6) Bambinis Eggenthal 

Wir beginnen um 14:00 Uhr und freuen uns auf einen musikalischen Nachmittag. 
 

Gallerie 2017